Auslandsjahr-Reiseversicherung

Wenn du während deines Auslandsjahres einen Unfall hast oder plötzlich erkrankst, ist es sinnvoll, eine gute Auslandskrankenversicherung zu haben. Je nach dem in welches Land und für wie lange es dich ins Ausland zieht, ist eine spezielle Versicherung in jedem Fall sinnvoll. Aufgrund der besonders günstigen Tarife und der auf junge Reisende abgestimmten Leistungen, empfehlen wir dir die nachfolgende auslandszeit-Versicherung.

Auslandsjahr-Krankenversicherung für Auslandsaufenthalte

Deine Vorteile in der Kurzfassung

  • Weltweiter Versicherungsschutz (exklusive USA + Kanada, für alle Nordamerika Traveller empfehlen wir den speziell für Kanada & die USA entwickelten Education60 Krankenversicherungstarif)
  • Maximal buchbare Reisedauer: 60 Monate (5 Jahre)
  • Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • populärster Tarif bei jungen Travellern wie Austauschschülern, Work & Travellern, Farmworkern & Volunteers
  • Flexible Zahlweise: monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich oder einmalig
  • Incoming & Outgoing
  • besonders günstiger Tarif: 1,05 EUR/Tag (1 bis einschließl. 12 Monate)
  • Versicherungsschutz im Falle von Heimaturlaub bis zu 6 Wochen innerhalb eines Jahres
  • Mehrsprachiger 24-Stunden Notfallservice an 365 Tagen im Jahr
  • Rückerstattung der Beiträge bei vorzeitiger Rückreise ohne zusätzliche Kosten / Bearbeitungsgebühren
  • sehr gute Deckung, sowie sehr hohe Deckungssummen bei spezifischen Risiken für Work & Traveller
  • tagesgenaue Buchung möglich

Hier kannst du den Antrag für den Auslandsjahr-Krankenversicherungstarif Young Travel direkt online ausfüllen und abschließen:

Die Erstinformation gemäß Versicherungsvermittlungsverordnung finden Sie hier!

Tipps & Infos rund um Versicherungen

Das Thema Auslandsversicherung ist ein weites und häufig eher intransparentes Feld voller versteckter Kosten, Tarife sowie nicht immer sofort nachvollziehbarer Deckungsleistungen im Schadensfall. Um jedoch für sich dennoch die jeweils passende Versicherung zu finden, gibt es sogenannte Meta-Vergleicher, die einem schnell die Unterschiede und möglicherweise auch "Nebenabreden" einzelner Versicherungen vor Augen führen. Wir von Auslandsjahr.org möchten euch daher hier noch ein paar allgemeine Infos und hilfreiche Anlaufstellen nennen, die euch bei der Versicherungsentscheidung unterstützen können.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?