Was schenke ich meinen Gasteltern?

Dein Abflug ins Auslandsjahr und deine erste Begegnung mit deinen Gasteltern steht unmittelbar bevor. Da fällt dir ein, dass du noch kein passendes Gastgeschenk gekauft oder vorbereitet hast! Diesen Punkt deiner Vorbereitungen hast du vielleicht ein wenig vor dir her geschoben, da du ein wenig ratlos bist, was deinen Gasteltern gefallen könnte. Du willst schließlich auf keinen Fall etwas falsch machen und gleich zu Anfang einen schlechten Eindruck hinterlassen. Keine Panik, wir helfen weiter!

Warum ein Gastgeschenk?

Wenn du deiner Gastfamilie zur Begrüßung ein gut ausgewähltes Gastgeschenk überreichst, kannst du damit möglicherweise das erste Eis brechen. Ein pfiffiges Mitbringsel aus deiner Heimat zeigt deinen Gasteltern, dass du auf sie eingehen möchtest und bringt die bestimmt gleich einige Sympathiepunkte ein! Gleichzeitig kannst du so  der Familie für ihre Bereitschaft danken, dich für dein Auslandsjahr bei sich aufzunehmen.

Den Gasteltern etwas Passendes schenken

Um ein passendes Gastgeschenk auszusuchen, solltest du zum einen bedenken, was deiner Familie im Zielland wohl gefallen könnte. Durch erste Telefonate, Brief- oder E-Mail-Wechsel mit deinen Gasteltern oder auch durch Infos deiner Organisation bekommst du gute Anhaltspunkte dafür. Lieben die Gasteltern beispielsweise klassische Musik und du kommst aus Leipzig? Dann ist möglicherweise ein Buch über Johann Sebastian Bachs Wirken vor Ort in der entsprechenden Landessprache ein Volltreffer! Du kommst nicht aus Leipzig, aber aus einer anderen spannenden Stadt oder Gegend Deutschlands? Dann kannst du vielleicht etwas aus deiner Region zum Thema deines Geschenkes machen. Beide Aspekte zu verbinden, den Geschmack der Gastfamilie und deine Person, kommt in der Regel bei den Gasteltern sehr gut an.

Die 10 ultimativen Gastgeschenke für deinen Schüleraustausch

Du freust dich schon auf deine Zeit im Ausland, hast alle nötigen Dinge organisiert und bist bestens vorbereitet auf dieses aufregende Erlebnis... nur ein passendes Geschenk für deine Gastfamilie fehlt dir noch. Du hast vielleicht schon viele Ideen verworfen, weil du sie dann doch nicht so gut fandest, oder dir fiel absolut nichts ein? Es ist ja auch gar nicht so einfach, ein originelles Präsent zu finden, wenn man die Personen überhaupt nicht kennt. Und eine Kuckucksuhr als Mitbringsel ist schließlich auch nicht jedermanns Sache. Es sei denn, du fährst nach Amerika, die Menschen dort freuen sich wahrscheinlich über so ein „typisch deutsches“ Andenken.
Aber nun Spaß beiseite.
Auf der folgenden Liste findest du 10 ungewöhnliche Geschenkideen, die dir einen positiven Einstieg in deine Gastfamilie garantieren.

zahl-1 Fotoalbum / Fotobuch

Ein Fotobuch mit Bildern aus deiner Heimat kommt bei deinen Gasteltern garantiert gut an.
So ein Bildband oder auch Foto-Kalender sorgt für genügend anregenden Gesprächsstoff und die Gasteltern lernen auch deine Region etwas genauer kennen. Vielleicht haben sie ja auch viele Fragen, die du dann natürlich ausführlich beantworten kannst. Und wahrscheinlich berichten sie dann anschließend von ihrer Stadt/ihrem Land. Es ist ja immer gut, wenn man genügend Hintergrundinformationen sammeln kann. Schließlich musst du ja wissen, welche besonderen Verhaltensregeln in deinem Gastland angesagt sind. So lernst du deine Gasteltern – und sie dich – schon mal ganz gut kennen.

zahl-2 Kochbuch

So ein Kochbuch mit regionalen Rezepten (natürlich in Englisch) aus deinem Heimatland kommt als Gastgeschenk auch garantiert gut an. Und wenn du in der Lage bist, dein Lieblingsessen auch noch selber zu kochen, punktest du bei deinen Gasteltern noch zusätzlich. Du kennst sicher den alten Spruch „Liebe geht durch den Magen“. Über so ein Kochbuch freuen sich dann alle. Deine Gasteltern werden sicher auch versuchen, Gerichte aus dem Kochbuch nachzukochen – oder ihr brutzelt gemeinsam etwas Leckeres. Das fördert die Kommunikation und sorgt für eine entspannte Stimmung. Und immer, wenn deine Gasteltern später das Kochbuch in die Hand nehmen, werden sie immer an die schöne Zeit mit dir zurückdenken.

zahl-3 Fußballtrikot

Ein Fußballtrikot von der deutschen Nationalmannschaft ist auch eine super Geschenkidee, die nicht nur bei eingefleischten Fußballfans gut ankommt. So ein Trikot ist zwar etwas teurer, die Investition lohnt sich aber. Das Shirt sorgt für genügend Gesprächsstoff, und vielleicht habt ihr ja auch Lust, gemeinsam Fußball zu spielen oder euch ein Spiel im Stadion anzusehen. So lernst du dann noch mehr Leute kennen. Fachsimpeln könnt ihr jedenfalls ausgiebig. Vielleicht spielt dein Gastvater ja sogar selber aktiv in einem Verein und nimmt dich mal zum Fußballspielen mit. Oder du kickst mit den Kindern der Familie.

zahl-4 Bierhumpen

Wenn du aus Bayern kommst, bietet sich so ein Humpen, vielleicht in Kombination mit einem original bayrischen Bier, als originelles Gastgeschenk an. Bayern ist ja weit über die Landesgrenzen hinaus ein Begriff. Die meisten Ausländer setzen dieses Bundesland mit Deutschland gleich. Sie haben sofort Assoziationen wie Bier, Weißwurst und Sauerkraut. Daher wird so ein „echt deutsches“ Mitbringsel auch gern genommen. Der Bierhumpen bietet aber auch die Möglichkeit (als Diskussionsgrundlage), mit einigen Vorurteilen aufzuräumen und ein etwas differenzierteres Bild von deinem Heimatland zu schaffen. Schließlich besteht Deutschland nicht nur aus Dirndln und Leberkäse.

zahl-5 Ein Foto von dir vor einem typischen Heimatmotiv

So ein Gastgeschenk macht dich unvergesslich. Deine Gasteltern freuen sich garantiert über so ein persönliches Präsent von dir. Du bist ja für ein paar Wochen oder Monate Teil ihrer Familie. Deine Gasteltern erinnern sich sicher gern an dich, wenn du irgendwann wieder nach Hause gefahren bist. Und das Wahrzeichen deiner Heimatstadt bietet genügend Möglichkeiten für eine rege Kommunikation. Du kannst dann ausführlich etwas darüber erzählen (natürlich musst du dich vorher gründlich informieren, um nicht dumm dazustehen). Deine Gasteltern möchten dich und deine Heimat ja auch gerne näher kennen lernen.

zahl-6 Gesellschaftsspiele

Wenn du selber gerne spielst, ist so ein Gastgeschenk ideal. Deine Gastfamilie freut sich garantiert sehr über dieses Geschenk. So habt ihr auch die Möglichkeit, euch spielerisch kennen zu lernen. Lustige Spielabende oder –nachmittage sind ein wahrer Eisbrecher und sorgen für gute Stimmung. Toll ist natürlich, wenn du ein Gesellschaftsspiel mitbringst, das es in deinem Gastland nicht gibt. Wenn du dieses Spiel gut beherrschst, kannst du es deiner Gastfamilie ebenfalls beibringen. Wahrscheinlich sind alle dankbar, dass du etwas Neues mitgebracht hast. Der Spaßfaktor ist dann garantiert hoch. Im Gegenzug lernst du vielleicht ein Spiel aus deinem Gastland kennen, das du bisher noch nicht kanntest.

zahl-7 Deutsche Musik-CDs

Entweder schenkst du deutsche Schlager oder Musik von deutschen Interpreten. Musik liebt fast jeder. Und wenn du dazu noch ein paar spannende Hintergrundstorys erzählen kannst, hört dir auch jeder gespannt zu. Solche CDs aus erster Hand hat schließlich nicht jeder in deinem Gastland. Vielleicht kennen deine Gasteltern oder die Kinder die Songs ja sogar und können mitsingen. Eine andere Idee wäre noch, Karaoke-CDs zu schenken. Ihr könnt ja gemeinsam die Songs interpretieren. Das wird lustig! Und wer weiß, vielleicht schlummert ja noch irgendwo ein unentdecktes Gesangstalent.

zahl-8 Gartenzwerg

Besonders bei den Amerikanern kommt so ein Geschenk gut an. Viele Leute in den USA stehen auf kitschige Dinge und finden so einen kleinen Kerl richtig süß. Du kannst dann ja auch Geschichten über die Gartenzwerge erzählen. Zum Beispiel, dass sie in Deutschland der Inbegriff von Spießigkeit sind. Es gibt ja auch noch modernere Varianten von Gartenzwergen, aber als „typisch deutsches“ Geschenk sind die Originale vielleicht besser geeignet. Hier in Deutschland stellen sich viele junge Leute so einen Wichtel auch einfach in ihren Garten oder auf den Balkon, weil sie ihn lustig finden. Vielleicht findest du ja einen besonders coolen oder individuellen Gartenzwerg für deine Gasteltern.

zahl-9 Geschenke für ein Hobby

Du kannst dich natürlich auch vorher bei deinen Gasteltern erkundigen, ob sie ein besonderes Hobby haben. Dementsprechend wählst du das Mitbringsel aus. So bist du auf der sicheren Seite und gehst kein Risiko ein, dass dein Geschenk später entsorgt wird. Deine Gastfamilie wird sich sehr freuen, dass du dir solche Mühe gegeben hast beim Aussuchen der Geschenke.
Diese Möglichkeit, sich vorher direkt bei der Gastfamilie zu erkundigen, kannst du natürlich auch wählen, wenn dir partout nichts einfällt, was du mitbringen kannst. Dies zeugt nicht von Phantasielosigkeit, sondern von wirklichem Interesse.

zahl-10 Süßigkeiten

So banal es klingen mag, die Süßigkeiten von beispielsweise Milka, Ferrero Kinder oder Haribo sind bei den Amerikanern sehr beliebt. Das liegt daran, dass man diese Leckereien dort nicht so einfach bekommt. Gummibärchen sind der Renner, und das nicht nur bei Kindern. Solch ein Geschenk ist preiswert und unkompliziert. Besonders die Gastkinder werden dich für diese Naschereien lieben. Also besorg schon mal einen großen Vorrat an unterschiedlichen Haribo-Gummitierchen und schokoladigen Leckereien. Wahrscheinlich fragt dich deine Gastfamilie, ob du ihnen später weitere Gummibärchen und ähnliches aus Deutschland schicken kannst.


Das war eine kleine Auswahl an möglichen Gastgeschenken, mit denen du dich sicherlich schon bei der Begrüßung beliebt machen wirst. Schließlich willst du ja gleich bei deiner Ankunft einen guten Eindruck machen. Vielleicht hast du durch unsere Anregungen ja auch noch eigene Ideen bekommen. So ein Geschenk muss nicht teuer sein – siehe die Gummibärchen – sondern einfach nur liebevoll ausgesucht sein.

Gastgeschenk: Was du noch beachten musst

Für alle Gastgeschenke gilt: Informiere dich vor dem Kauf unbedingt über Zoll-Vorschriften sowie Reisebedingungen und Richtlinien des Gastlandes! Es wäre sehr schade, wenn dein sorgfältig vorbereitetes Geschenk nicht durch den Zoll kommt oder von der Gastfamilie aus Überzeugung abgelehnt wird.

Drucken
Gefällt dir diese Info?

Finde dein Auslandsjahr

  1. Must-haves

Umfrage

Was ist für dich alles ein Auslandsjahr?

Auslandsjahr-Kataloge

Kataloge zu Schüleraustausch/High School kostenlos & unverbindlich bestellen. Einige der Organisationen bieten auch weitere Programme wie Work and Travel, Freiwilligenarbeit, Au-pair, Farmarbeit, etc. an.

 

Work and Traveller
Kreditkartenvergleich

AUSLANDSJAHR USA-GUIDE

Der große Auslandsjahr USA-Guide auf Auslandsjahr.org

 

>> Hier alle Infos zum Auslandsjahr USA!

Alle Auslandszeiten: