Die Frage, welches Alter du für ein Auslandsjahr haben solltest, ist nicht so einfach zu beantworten. Fest steht, dass die meisten professionellen Organisationen für ihre Schüleraustausch-Programme ein Alter zwischen 15 und 18 Jahren voraussetzen. Ob diese Altersspanne aber auch die „richtige“ im Leben eines jungen Menschen ist, um im Ausland mal über den Tellerrand zu schauen, wird kontrovers diskutiert.

Verschiedene Meinungen zum Auslandsjahr-Alter

Jens Hirschfeld vom Bildungsberatungsdienst Weltweiser, beispielsweise, plädiert dafür, das Auslandsjahr in einem sehr jungen Alter zu machen: „Man wird später wahrscheinlich nie wieder durch Schule und Gastfamilie so intensiv mit einem fremden Kulturkreis in Kontakt kommen. Und mit 14 bis 16 Jahren prägt ein solcher Aufenthalt mehr, als wenn man schon Anfang 20 ist!“ Andere Stimmen sagen wiederum, dass die persönliche Einstellung zu einem Auslandsjahr und Eigenschaften wie Offenheit für Neues, Kontaktfreudigkeit und Selbständigkeit sehr viel wichtiger seien als das eigentliche Alter.

Auslandsjahr: In jedem Alter ein Gewinn

Es mag sein, dass eine Auslandserfahrung im frühen Jugendalter deine Persönlichkeit mehr prägt als zu einem späteren Zeitpunkt. Fest steht aber, dass du in jedem Lebensalter durch ein Auslandsjahr viel gewinnen kannst, sei es als 16jährige(r) im Austauschjahr oder später als Student im Rahmen eines Auslandsstudiums oder Auslandspraktikums. Auch viele Erwachsene schwärmen von ihrem „Sabbatical“ im Ausland, dass sie während einer Festanstellung genommen haben. Die Begegnung mit einer fremden Kultur, mit den Einheimischen, der Erwerb von Sprachkenntnissen etc. sind in jedem Lebensalter möglich!

HIER KOSTENLOSE AUSLANDSJAHR-KATALOGE BESTELLEN

Finde hier eine Übersicht mit den Auslandsjahr-Katalogen verschiedener Schüleraustauschorganisationen zu Zielländern weltweit. Erhalte Infos deiner Wahl zu Schüleraustausch & Highschool. Jetzt kostenlos Kataloge nach Hause bestellen und das passende Schüleraustauschprogramm finden.

In 5 Schritten zu deiner Auslandszeit

Schritt 1

Orientiere dich: So findest du die passende Auslandszeit!

Orientiere dich: So findest du die passende Auslandszeit!

Welches Land soll es sein und welche Auslandszeit passt eigentlich zu mir? Möchtest du als Work and Traveller die coolsten Surfspots an Australiens Küste oder..Weiterlesen

Schritt 2

Auslandszeit-Kreditkarte beantragen

Auslandszeit-Kreditkarte beantragen

Bei einem längeren Auslandsaufenthalt kann man auf eine eigene Kreditkarte nicht verzichten. Auch wenn du bisher sehr gut ohne ausgekommen bist, solltest du dir für..Weiterlesen

Schritt 3

Auslandskrankenversicherung finden

Auslandskrankenversicherung finden

Auf eine Auslandskrankenversicherung darfst du bei einem längeren Auslandsaufenthalt auf keinen Fall verzichten. Der Abschluss einer solchen Versicherung ist auch oft Voraussetzung um überhaupt mit..Weiterlesen

Schritt 4

Den passenden Flug finden

Den passenden Flug finden

Der Flug ist meist einer der größten Kostenpunkte deines Auslandsjahres und somit natürlich auch ein überaus wichtiger Planungsschritt. Besonders beliebt bei Work and Travellern sind..Weiterlesen

Schritt 5

Rucksack und Backpacking-Equipment

Reise-Rucksack

Das wichtigste Utensil eines Travellers ist natürlich der Backpack. Als dein ständiger Begleiter wird er dir auf deiner Reise treue Dienste leisten. Wir haben unsere..Weiterlesen

Starte jetzt in dein Abenteuer „Auslandsjahr“

Wähle aus über 2000 Schüleraustausch Programmen weltweit und finde deine passende Auslandszeit