Hier kommen unsere ultimativen Tipps für dein Auslandsjahr! 🙂

  • Pack deine Koffer fürs Auslandsjahr nicht ganz voll – bei deiner Rückreise wirst du merken, wieso das Sinn macht
  • Das wichtigste, das du an deinem ersten Schultag in deiner Gastschule tun kannst: Lächele!
  • Nutze Infoquellen wie Internet und Fachbücher, um dein Auslandsjahr optimal zu planen. Siehe dazu auch Wie bekomme ich weitere Informationen?
  • Informiere dich bereits vor deiner Abreise über Kultur, Sitten und Gebräuche deines Gastlandes
  • Sprich mit ehemaligen Austauschschülern über ihre Erfahrungen, sie können dir unter Umständen eine echte Hilfe sein
  • Eine gute Infobroschüre einer seriösen Organisation erkennst du daran, dass sie alle wichtigen Informationen über Preise und Leistungen enthält
  • Leg dir für dein Auslandsjahr ein kleines Notizbuch mit allen wichtigen Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen usw. an
  • Unser Tipp: Führe ein Tagebuch über dein Leben im Auslandsjahr – auf diese Weise kannst du viele Erlebnisse besser bewahren und später deine Entwicklung im Auslandsjahr nachverfolgen
  • Lies gemeinsam mit deinen Eltern vor Unterzeichnung des Vertrages mit deiner Organisation unbedingt auch das Kleingedruckte!
  • Stell dich darauf ein, dass deine Gastfamilie und die Menschen in deinem Gastland etwas über deine Heimat wissen wollen. Informiere dich also bereits im Vorfeld mindestens über wichtige aktuelle Geschehnisse in Deutschland!
  • Wende dich bei Problemen im Gastland an deine Gastfamilie oder deinen Betreuer vor Ort
  • Halte dich unbedingt an die Regeln deiner Gastschule, insbesondere wenn es um Themen wie „Alkohol“, „rauchen“, oder „Kleidung“ geht!
  • Wenn du regelmäßig Medikamente nehmen musst, vergiss auf keinen Fall zu klären, wie du diese auch (auf legalem Weg!!!) im Gastland bekommen kannst!
  • Finger weg von Experimenten mit Drogen jeder Art! Auch scheinbar harmlose und spaßige Aktionen wie vorweihnachtliches Haschkeksebacken sollte ohne dich stattfinden, wenn du dein Auslandsjahr ganz zu Ende führen willst!

HIER KOSTENLOSE AUSLANDSJAHR-KATALOGE BESTELLEN

Finde hier eine Übersicht mit den Auslandsjahr-Katalogen verschiedener Organisationen zu Zielländern weltweit. Erhalte Infos deiner Wahl zu Schüleraustausch & Highschool, Work and Travel, Freiwilligenarbeit, Au-pair, Farmarbeit, Auslandspraktikum, etc.

In 5 Schritten zu deiner Auslandszeit

Schritt 1

Orientiere dich: So findest du die passende Auslandszeit!

Der Auslandszeit-Test

Welches Land soll es sein und welche Auslandszeit passt eigentlich zu mir? Möchtest du als Work and Traveller die coolsten Surfspots an Australiens Küste oder..Weiterlesen

Schritt 2

Auslandszeit-Kreditkarte beantragen

Kredtikarte fürs Ausland

Bei einem längeren Auslandsaufenthalt kann man auf eine eigene Kreditkarte nicht verzichten. Auch wenn du bisher sehr gut ohne ausgekommen bist, solltest du dir für..Weiterlesen

Schritt 3

Auslandskrankenversicherung finden

Auslandskrankenversicherung finden

Auf eine Auslandskrankenversicherung darfst du bei einem längeren Auslandsaufenthalt auf keinen Fall verzichten. Der Abschluss einer solchen Versicherung ist auch oft Voraussetzung um überhaupt mit..Weiterlesen

Schritt 4

Den passenden Flug finden

Flugzeug Tragfläche

Der Flug ist meist einer der größten Kostenpunkte deines Auslandsjahres und somit natürlich auch ein überaus wichtiger Planungsschritt. Besonders beliebt bei Work and Travellern sind..Weiterlesen

Schritt 5

Rucksack und Backpacking-Equipment

Reise-Rucksack

Das wichtigste Utensil eines Travellers ist natürlich der Backpack. Als dein ständiger Begleiter wird er dir auf deiner Reise treue Dienste leisten. Wir haben unsere..Weiterlesen

Starte jetzt in dein Abenteuer „Auslandsjahr“

Wähle aus über 500 Programmen & Projekten, die für dich passende Auslandszeit aus: