Ein Auslandsjahr ... Wann machen?

Der richtige Zeitpunkt für ein Auslandsjahr: Wahrscheinlich merkst du selbst am besten, wann er gekommen ist. Verbindliche Angaben darüber zu machen, ist nur bedingt möglich. Du selbst musst zunächst einmal fest entschlossen sein, die Erfahrung eines Auslandsjahrs machen zu wollen.

Dass ein Jahr im Ausland, wie beispielsweise ein Schüleraustausch, auf jeden Fall eine gute Sache ist, darüber brauchen wir an dieser Stelle nicht weiter zu reden. Ob du allerdings dein Vorhaben sofort in die Tat umsetzt oder ob du lieber auf einen bestimmten Zeitpunkt in deinem Leben warten solltest oder auch musst, dazu geben wir dir auf dieser Seite wichtige Infos …

Der richtige Zeitpunkt für einen Schüleraustausch?

Grundsätzlich ist die Einführungsphase in die Oberstufe ein guter Zeitpunkt für einen Schüleraustausch. So bleibt gewährleistet, dass du nach deiner Rückkehr ohne einen Zeitverlust wieder in deine alte Klasse einsteigen kannst. Für das „alte“ Abitur in 13 Schuljahren bietet sich also die 11te Klasse für einen Austausch an. Sollte für dich noch die G8-Reform gelten (also das Abitur nach Klasse 12), so ist ein Austausch während der 10ten Klasse naheliegend. Du hast aber auch die Möglichkeit, auf eine schulische Anerkennung deines Auslandsjahrs ganz zu verzichten. In diesem Fall schiebst du den Austausch einfach als zusätzliches Schuljahr – entweder vor oder nach dem Einführungsjahr in die Oberstufe – ein. Diese Methode empfehlen wir zum Beispiel, wenn Schüler nicht ganz sicher in der Schule sind.

Der richtige Zeitpunkt für ein Auslandsjahr als Au-pair?

Die meisten Au-pairs absolvieren ihr Auslandsjahr direkt nach dem Abitur und vor ihrer weiteren Ausbildung. Dies erlaubt ihnen eine Auszeit zu nehmen, Sprachkenntnisse und Auslandserfahrung zu sammeln, ohne dass Schulausbildung und die weiterführende Ausbildung jeweils unterbrochen werden müssen. Mehr Informationen zum Thema „Au-pair“ findest du hier.

Starte jetzt in dein Abenteuer „Auslandsjahr“

Wähle aus über 2000 Schüleraustausch Programmen weltweit und finde deine passende Auslandszeit

Finde dein Programm!

Weitere Infos zum Thema...

An- bzw. Abreisezeitpunkt für das Auslandsjahr

Schüleraustausch – An-/Abreise im Sommer oder Winter? Was es nicht alles zu bedenken gilt, wenn man einen Schüleraustausch plant… Logisch, dass so ein großes Vorhaben wirklich gut durchdacht und im Voraus organisiert werden muss. Neben der Frage, wohin es gehen soll und wie lange ist auch der Zeitpunkt der Abreise ein wichtiges Entscheidungskriterium. Ist es nun sinnvoller, wenn der geplante Austausch im Sommer beginnt oder ist die Abreise eher im Winterhalbjahr zu empfehlen?

Schuljahr nach dem Auslandsjahr wiederholen?

Nach dem Auslandsjahr: Muss ich in Deutschland ein Schuljahr wiederholen? Für manch einen ist das durchaus ein Hinderungsgrund für einen längeren Schüleraustausch: die Sorge, ob man danach wohl in die bisherige Klasse zurückkehren kann oder ob möglicherweise eine „Ehrenrunde“ angesagt ist. Auch hier kann pauschal keine Antwort gegeben werden. Es kommt darauf an!

auslandsjahr-logo

ÜBER AUSLANDSJAHR.ORG

Auslandsjahr.org ist ein unabhängiges Fachportal rund um die Themen Auslandsjahr, Schüleraustausch, Austauschjahr sowie Auslandsaufenthalte. Es gehört zu AustauschKompass, dem größten online Netzwerk zum Thema Schüleraustausch, welches bei der Suche nach der perfekten Austauschorganisation unterstützt.

© 2022 - AustauschKompass GmbH