Damit du bei der Planung deines Auslandsjahrs auch nichts vergisst, geben wir dir mit unserer Auslandsjahr-Checkliste an dieser Stelle eine kleine Gedächtnisstütze.

Deine Auslandsjahr-Checkliste

Planst du dein Auslandsjahr selbstständig oder wählst du eine professionelle Organisation?

Wie gut sind deine entsprechenden Fremdsprachenkenntnisse? Plane gegebenenfalls einen Sprachkurs vor Abreise ein

Erkundige dich danach, mit welchen ausländischen Institutionen deine Schule kooperiert. Werden dort deine Wunschfächer angeboten? Ist vielleicht ein Direktaustausch möglich?

Bringe Bewerbungs- und Anmeldefristen im Ausland in Erfahrung

Stelle Zeugnisse und Gutachten zusammen und bereite ein Motivationsschreiben vor

Erkundige dich danach, ob deine Leistungen aus dem Ausland nach deiner Rückkehr anerkannt werden

Verschaffe dir einen Überblick über Kosten und Finanzierung deines Auslandsjahrs

Beantrage Auslands-Bafög und bewirb dich um Stipendien

Brauchst du ein Visum?

Lass gegebenenfalls Impfungen auffrischen und stelle eine Reiseapotheke zusammen

Besorge dir unbedingt eine Kreditkarte – sie ist DAS Auslands(-jahr)-Zahlungsmittel

Denke unbedingt daran, gegebenenfalls eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen

Natürlich solltest du unsere Checklisten ganz individuell deinen persönlichen Bedürfnissen anpassen. Sicherlich gibt es für dich einiges zu ergänzen oder zu streichen. Die Checklisten sollen dir im Wust der Planung lediglich wertvolle Anhaltspunkte geben.