High School Schüler vor amerikanischem Schulbus

„Das beste Jahr Deines Lebens!“ – Dieser Slogan steht auf dem Schüleraustausch-Katalog unseres Kooperationspartners. Er ist nicht von Werbetextern erfunden worden, sondern wurde von ehemaligen Teilnehmern geprägt, die mit diesen Worten und leuchtenden Augen von ihrem Auslandsjahr in den USA berichten.

Meistens Bestandteil der Erfahrungsberichte: das aufregende Gefühl im Flieger zu sitzen und die vertraute Umgebung, Familie und Freundeskreis für ein Schuljahr hinter sich zu lassen – und sich gleichzeitig in ein Abenteuer zu stürzen, an dem man wächst. Egal ob Sprache, Kultur, Familie, Freunde, Schule oder Hobbys, beim Schüleraustausch in den USA verändert sich so einiges.

Programmdetails

  • Programmdauer: Semester oder Schuljahr
  • Programmstart: Januar und August
  • Altersgrenze: 14-18 Jahre
  • Vorbereitung: Vorbereitungstreffen in Deutschland; Materialien
  • Stipendien: EF vergibt Teilstipendien für alle Gastländer
  • High School & Gastfamilie: Vermittlung an eine öffentliche oder private High School und in eine ausgesuchte Gastfamilie.
  • Betreuung: durch eigene Mitarbeiter vor Ort (in der Regel keine Partnerorganisation)

Besonderheiten

  • Optional: Internationales Language & Culture Camp in den USA zu Beginn
  • Regionenwahl möglich
  • Discovery Tours durch die USA mit anderen Austauschschülern möglich

HIER KOSTENLOSE AUSLANDSJAHR-KATALOGE BESTELLEN

Finde hier eine Übersicht mit den Auslandsjahr-Katalogen verschiedener Organisationen zu Zielländern weltweit. Erhalte Infos deiner Wahl zu Schüleraustausch & Highschool, Work and Travel, Freiwilligenarbeit, Au-pair, Farmarbeit, Auslandspraktikum, etc.

Sprachkurs anstatt Schüleraustausch?

Du möchtest für kürzere Zeit oder zu einem anderen Starttermin ins Ausland? Dann könnten die Sprachkurse eine interessante Alternative sein! Hier bestimmmst du die Länge (von 2 bis zu 52 Wochen) und den Start des Programms (Kursstart an jedem Montag) selbst. Du besuchst eine internationale Sprachschule, kannst Wahlfächer belegen, ein absolvieren und z. B. im Wohnheim oder in einer Privatunterkunft leben.

>> Jetzt kostenlose Infos anfordern!

Weitere High School-Programme in den USA / Kanada:


In 5 Schritten zu deiner Auslandszeit

Schritt 1

Orientiere dich: So findest du die passende Auslandszeit!

Der Auslandszeit-Test

Welches Land soll es sein und welche Auslandszeit passt eigentlich zu mir? Möchtest du als Work and Traveller die coolsten Surfspots an Australiens Küste oder..Weiterlesen

Schritt 2

Auslandszeit-Kreditkarte beantragen

Kredtikarte fürs Ausland

Bei einem längeren Auslandsaufenthalt kann man auf eine eigene Kreditkarte nicht verzichten. Auch wenn du bisher sehr gut ohne ausgekommen bist, solltest du dir für..Weiterlesen

Schritt 3

Auslandskrankenversicherung finden

Auslandskrankenversicherung finden

Auf eine Auslandskrankenversicherung darfst du bei einem längeren Auslandsaufenthalt auf keinen Fall verzichten. Der Abschluss einer solchen Versicherung ist auch oft Voraussetzung um überhaupt mit..Weiterlesen

Schritt 4

Den passenden Flug finden

Flugzeug Tragfläche

Der Flug ist meist einer der größten Kostenpunkte deines Auslandsjahres und somit natürlich auch ein überaus wichtiger Planungsschritt. Besonders beliebt bei Work and Travellern sind..Weiterlesen

Schritt 5

Rucksack und Backpacking-Equipment

Reise-Rucksack

Das wichtigste Utensil eines Travellers ist natürlich der Backpack. Als dein ständiger Begleiter wird er dir auf deiner Reise treue Dienste leisten. Wir haben unsere..Weiterlesen

Starte jetzt in dein Abenteuer „Auslandsjahr“

Wähle aus über 500 Programmen & Projekten, die für dich passende Auslandszeit aus: