Austauschschülerinnen in Norwegen

Beim Schüleraustausch-Programm Norwegen kannst du Natur pur erleben. Entdecke tolle Fjorde, unendliche Küsten, hohe Berge, urige Dörfer und natürlich auch Großstädte wie Bergen, Oslo und Trondheim.

Während deines Aufenthaltes lebst du in einer Gastfamilie, die in allen Landesteilen Norwegens zu Hause sein kann. Auch wenn alle Familienmitglieder tagsüber ihrer Arbeit nachgehen oder in der Schule sind, trifft man sich am Spätnachmittag zum gemeinsamen Abendessen. Dann wird viel diskutiert, sich ausgetauscht und gelacht – du wirst dich schnell wohlfühlen!

Nach Schulschluss kannst du an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften (Theater, Chor etc.) teilnehmen. Wenn du Interesse hast, warten in Norwegen auch viele spannende Outdoor-Aktivitäten (Rafting, Skilaufen, Segeln etc.) auf dich. Du hast genügend Möglichkeiten bei diesen Unternehmungen neue Freunde kennenzulernen und weitreichende Erfahrungen zu sammeln.

Programmdetails

  • Programmdauer: Schulhalbjahr, Schuljahr
  • Beginn: Januar (Bewerbungsfrist: 30.09.), August (Bewerbungsfrist: 31.03.)

Teilnahmevoraussetzungen

  • Status: SchülerIn
  • Alter: 15 bis 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Englischkenntnisse, Norwegischkenntnisse empfehlenswert

Besonderheiten

  • Geschwisterrabatt für Schüleraustausch-Programme ab einem Schulhalbjahr
  • Einführungstreffen für „Sommerausreisende“ im Gastland möglich
  • Organisierte Städtetouren in Norwegen bzw. Skandinavien mit anderen Gastschülern

HIER KOSTENLOSE AUSLANDSJAHR-KATALOGE BESTELLEN

Finde hier eine Übersicht mit den Auslandsjahr-Katalogen verschiedener Organisationen zu Zielländern weltweit. Erhalte Infos deiner Wahl zu Schüleraustausch & Highschool, Work and Travel, Freiwilligenarbeit, Au-pair, Farmarbeit, Auslandspraktikum, etc.

Weitere Schüleraustausch-Programme


In 5 Schritten zu deiner Auslandszeit

Schritt 1

Orientiere dich: So findest du die passende Auslandszeit!

Der Auslandszeit-Test

Welches Land soll es sein und welche Auslandszeit passt eigentlich zu mir? Möchtest du als Work and Traveller die coolsten Surfspots an Australiens Küste oder..Weiterlesen

Schritt 2

Auslandszeit-Kreditkarte beantragen

Kredtikarte fürs Ausland

Bei einem längeren Auslandsaufenthalt kann man auf eine eigene Kreditkarte nicht verzichten. Auch wenn du bisher sehr gut ohne ausgekommen bist, solltest du dir für..Weiterlesen

Schritt 3

Auslandskrankenversicherung finden

Auslandskrankenversicherung finden

Auf eine Auslandskrankenversicherung darfst du bei einem längeren Auslandsaufenthalt auf keinen Fall verzichten. Der Abschluss einer solchen Versicherung ist auch oft Voraussetzung um überhaupt mit..Weiterlesen

Schritt 4

Den passenden Flug finden

Flugzeug Tragfläche

Der Flug ist meist einer der größten Kostenpunkte deines Auslandsjahres und somit natürlich auch ein überaus wichtiger Planungsschritt. Besonders beliebt bei Work and Travellern sind..Weiterlesen

Schritt 5

Rucksack und Backpacking-Equipment

Reise-Rucksack

Das wichtigste Utensil eines Travellers ist natürlich der Backpack. Als dein ständiger Begleiter wird er dir auf deiner Reise treue Dienste leisten. Wir haben unsere..Weiterlesen

Starte jetzt in dein Abenteuer „Auslandsjahr“

Wähle aus über 500 Programmen & Projekten, die für dich passende Auslandszeit aus: