Bild: Mmckein-pixabay.com-2048978

Sonnenschein, wunderschöne Küsten oder aufregende Städte. Mittendrin ein Mix aus Historischem und Modernem. Wenn es dich reizt mal eine andere Sprache als Englisch zu lernen und du dich nach südländischer Entspanntheit sehnst, ist Spanien mit seiner Vielfalt vielleicht genau das richtige für dein Auslandsjahr.

Wenn du Spanien abseits der Touristenpfade erleben und in einen Austausch reinschnuppern möchtest, bietet sich ein Kurzzeitprogramm an. Du erlebst den Alltag in einer spanischen Gastfamilie, siehst je nach Wunsch eine Region oder Stadt und besuchst eine Schule. Nebenbei lernst du dich in Spanisch zu verständigen und hast eine unvergessliche Zeit!

Programmdetails

  • Programmdauer: 4-6 Wochen
  • Programmstart: flexibel während dem Schuljahr möglich
  • Vorbereitung: Vorbereitungstreffen in Deutschland mit Returnees und Organisationsmitarbeitern, Vorbereitungsmaterialien
  • Vorbereitungskurs: vor Ort optional/inklusive, von der Organisation und Länge des Aufenthaltes abhängig
  • Stipendien: einige Organisationen vergeben Stipendien
  • High School & Gastfamilie: Vermittlung an eine öffentliche Schule und in eine ausgesuchte Gastfamilie
  • Betreuung: durch eigene Mitarbeiter vor Ort oder Partnerorganisation und durch Notfall-Hotline der Organisation
  • Regionen- und Städtewahl: je nach Organisation gegen Aufpreis möglich

Teilnahmevoraussetzungen

  • Sprachkenntnisse: geringe bis ausreichende Spanischkenntnisse
  • Altersgrenze: 14-18
  • Schulnoten: gute/befriedigende Schulnoten vorausgesetzt

Finanzierungsmöglichkeiten

High School Spanien erleben – außerschulische Aktivitäten

Teilweise gibt es Schulmannschaften für Fußball und Basketball.

HIER KOSTENLOSE AUSLANDSJAHR-KATALOGE BESTELLEN

Du planst einen Schüleraustausch, um Spanisch zu lernen bzw. deine Sprachkenntnisse zu verbessern? Dann bist du hier genau richtig! Finde deine Austauschorganisation, die zu dir passt. Bestelle jetzt kostenlos und unverbindlich Schüleraustausch Kataloge nach Hause und vergleiche Angebote.

Weitere High School Programme für Spanien


Sprachkurs anstatt Schüleraustausch?

Neben einem Schüleraustausch ist eine Sprachreise eine gute Alternative, um die eigenen Spanischkenntnisse zu erweitern. Auf Sprachreisen.org findest du Sprachreisen nach Spanien und den passenden Veranstalter.


In 5 Schritten zum Schüleraustausch

Schritt 1

Orientiere dich: Schüleraustausch & High School Year FAQ

Orientiere dich: Schüleraustausch & High School Year FAQ

Einen Schüleraustausch in ein fremdes Land zu unternehmen steht bei vielen Schülern ganz oben auf der Wunschliste. Bestelle hier kostenlos und unverbindlich Schüleraustausch Kataloge.

Schritt 2

Kostenlos Organisationen & Programme vergleichen

Kostenlos Organisationen & Programme vergleichen

Wo soll dein Schüleraustausch hingehen und wie lange möchtest du im Ausland bleiben? Nutze unseren „Programm Finder“ und filtere Programme nach deinen Wunschkriterien.

Schritt 3

Infoveranstaltungen besuchen – Termincheck

Infoveranstaltungen besuchen – Termincheck

Im Dschungel der Austauschorganisationen, die finden, die zu dir passt?! Besuche Infoveranstaltungen und lese Bewertungen ehemaliger Austauschschüler, um die Austauschorganisationen besser kennen zu lernen.

Schritt 4

Schüleraustausch Finanzierungshilfen finden

Schüleraustausch Finanzierungshilfen finden

Ein Schüleraustausch kann ganz schön ins Geld gehen. Wir geben dir Finanzierungstipps: Informiere dich hier über Auslands BAföG, Stipendien, Rabatte und weitere Optionen.

Schritt 5

Schüleraustausch Kurzbewerbung

Schüleraustausch Kurzbewerbung

Wunschorganisation gefunden?! Dann bewerbe dich jetzt um einen Platz für dein High School Programm. Hilfreiche Tipps rund um Bewerbung und Auswahlgespräch zeigen wir dir hier.