Auslandsaufenthalt in den USA

Dream Big! Das ist das Motto der USA und zieht daher auch aus gutem Grund Jahr für Jahr Menschen jeder Altersklasse in ihren Bann. Ob die Sonne am Miami Beach ausschöpfen, Wandern gehen in den Rocky Mountains oder das Großstadtfeeling genießen in New York City - hier kommst du auf deine Kosten!

Das erwartet dich in diesem Artikel

Dein einzigartiges Jahr im Ausland – Das kannst du in den USA erwarten

In diesem Gastland wird deine Auslandszeit zu etwas Besonderem! Die USA waren schon immer und sind auch heute noch das beliebteste Ziel für junge Menschen, die mal richtig etwas erleben wollen. Warum ist das so? Es gibt zahlreiche Gründe, die für eine halb- oder ganzjährige Reise in dieses beeindruckende Land sprechen. Nachfolgend stellen wir dir die wichtigsten Gründe vor, warum die Vereinigten Staaten von Amerika vor allem in Sachen Auslandsjahr so beliebt sind und welche kulturellen Unterschiede du erfahren kannst.

Optimiere dein Englisch mit einem Auslandsaufenthalt in den USA

Die USA sind – ebenso wie Australien und England, ideal, wenn es dein Ziel ist deine Sprachkenntnisse zu verbessern. Durch den stetigen Austausch mit deiner Gastfamilie, mit deinen Mitschüler*innen in der Schule, deinen neuen Freund*innen und dem amerikanischen Alltag verbesserst du täglich dein Vokabular.

Diese vielseitigen Regionen warten auf dich!

Amerika gilt als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Riesige Metropolen mit unendlich vielen Sehenswürdigkeiten, eine beeindruckende Flora und Fauna und schier unbeschreibliche Weiten mit den unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen. Kaum ein Land kann so viele verschiedene Landschaften präsentieren.

Du kannst während deines Auslandsjahres in Amerika die beeindruckenden Metropolen wie Washington, New York, Chicago, Los Angeles, Dallas oder San Francisco besuchen, die endlosen Landstriche bereisen und so einen ganz besonderen Fleck der Erde kennenlernen. Nicht nur die bekannten Städte haben etwas zu bieten, sondern auch die Kleinstädte offenbaren einen besonderen Flair.

Welchen Staaten sich besonderes für ein Auslandsjahr eignen erfährst du in unserem praktischen Guide zur Staatenwahl.

Lebe den Alltag eines Amerikaners

Lerne das amerikanische Leben und die Kultur kennen! Ob durch den Besuch einer High School, durch das Miteinander mit deiner Gastfamilie, bei der Rancharbeit, bei deinem Auslandspraktikum oder durch den Umgang mit den Gästen in einem Hotel - Lebe den Alltag eine*r Amerikaner*in. Ein Auslandsjahr in den USA ist der beste Weg, einmal in eine völlig neue Kultur einzutauchen und den persönlichen American Dream zu leben

Finde jetzt die passende Organisation für deinen USA-Aufenthalt

Dir hat es eine Austauschorganisation bereits angetan? Dann bestelle dir hier direkt bei uns unverbindlich einen Katalog, um aus den Programmen der Organisation das beste für dich auswählen zu können.

Schau auch gerne auf unserem praktischen Programm Vergleich vorbei. Dort kannst du dich zu deinem ganz eigenen Auslandsprogramm filtern.

Die TOP 3 Austauschorganisationen für die USA

Loading...

Diese Optionen hast du, um deinen Auslandsaufenthalt in den USA zu verwirklichen

Hier möchten wir dir die verschiedenen Optionen und Programme vorstellen, mit denen du einen Aufenthalt in Amerika verwirklichen kannst! Ob Rancharbeit, Auslandsstudium, Sprachenjahr, Auslandsstudium, Auslandssemester, Studium, Freiwilligenarbeit oder Auslandspraktikum - hier klären wir dich auf! So wird dein Auslandsaufenthalt zu einem Erfolg!

Schüleraustausch

Eine der beliebtesten Optionen ist der Schüleraustausch, wenn du einen Eindruck vom amerikanischen Leben gewinnen und zugleich dein Englisch auf die nächste Ebene bringen möchtest. Hier erlebst du das High School Leben, verbesserst deine Englischkenntnisse und findest amerikanische Freund*innen. Lebe das Leben eine*r amerikanischen Teenager*in bei einem Auslandssemester, Kurzzeitprogramme, Halbjahr, sowie ein ganzes Schuljahr in der High School und schaffe Erinnerungen für die Ewigkeit!

Au-Pair

Eine beliebte Möglichkeit für ein Auslandsjahr ist das Au-pair-Konzept. Dabei übernimmst du in einer Gastfamilie die Kinderbetreuung und bekommst im Gegenzug Verpflegung, Unterkunft und ein Taschengeld.

Sprachreisen

Während einer Schülersprachreise, sowie einer Sprachreise für Erwachsene, verbessern die Teilnehmer*innen nicht nur systematisch Fremdsprachenkenntnisse, sondern lernen auch ihr Gastgeberland intensiv kennen. Ein Sprachkurs in Kombination mit der täglichen Kommunikation hilft dir rasch Fortschritte zu machen.

Freiwilligenarbeit

Dies ist sicherlich ein neuer Weg die amerikanische Kultur kennenzulernen. Im Rahmen von Freiwilligenarbeit können engagierte Leute ihre Arbeitskraft unentgeltlich einem sozialen Projekt oder einem Naturschutzprojekt im Ausland zur Verfügung stellen. Freiwilligenarbeit ist ein Weg das Land zu erkunden und dabei auch noch etwas Gutes zu tun!

Work and Travel

Mit einem Work and Travel Visum können junge Leute während eines Auslandsjahres gegen Lohn arbeiten und ihr Gastland auf Reisen erkunden. Amerika bietet dies ebenfalls für Deutsche an. Solche Work and Travel Jobs sind Farmarbeit, Hotelarbeit, Auslandspraktikum oder auch Sommercamps.

Kurz und knapp: Schritt für Schritt zu deinem Auslandsaufenthalt in den USA!

Du träumst von einer Reise nach Amerika? Arbeiten im Ausland? Dann bist du hier richtig! Wir möchten dir anhand des Beispiels “Schüleraustausch” zeigen, wie die Schritte aussehen können, um diesen Traum wahr werden zu lassen. Beachte, dass der Ablauf der Planung von anderen Optionen, wie Work and Travel, Studium, Au-Pair und Hotelarbeit sich leicht differenzieren kann.

Schritt 1: Triff die Entscheidung.

Schritt 2: Wann, wie lange und mit welchem Programm/Option möchtest du verreisen? (Wochen, Monate, ein Jahr).

Schritt 3: Entscheide dich für eine Option, beispielsweise das Ehrenamt, Auslandssemester oder Au-Pair.

Schritt 4: Recherchiere passende Organisationen mithilfe von Bewertungen.

Schritt 5: Bestelle dir die Kataloge der möglichen Organisationen.

Schritt 6: Kläre die Finanzierung, Visum, etc.

Schritt 7: Bewirb dich bei Organisationen und absolviere das Auswahlgespräch.

Schritt 8: Genieße die Vorfreude!

So wird dein Auslandsaufenthalt in den USA unvergesslich!

Durch die Straßen von New York City schlendern oder ein Eis am Sunset Boulevard essen - all diese berühmten Plätze haben ihre Bekanntheit aus gutem Grund gewonnen, denn Amerika ist ein Ort, der alles bietet, was das Reiseherz begehrt. Einzigartige Erfahrungen, wunderschöne Erlebnisse, die Kultur der Staaten und vor allem Erinnerungen für die Ewigkeit warten auf dich bei deinem Trip nach Amerika.

Ob als Schüler*innen, als Au-Pair, im Studium oder bei der ehrenamtlichen Arbeit - die Möglichkeiten den Traum von den Staaten wahr werden zu lassen, ist genauso vielseitig wie das Land an sich. Mache das Beste aus deiner Auslandszeit! Wir hoffen, wir konnten dir mit unseren Informationen weiterhelfen, sodass du bald amerikanische Luft schnuppern kannst!

Habe eine tolle Zeit im Ausland!


Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Weitere Auslandsaufenthalte in den USA

Au-Pair USA

Lebe als Au Pair für ein Jahr in den USA und lerne intensiv das amerikanische Familienleben, die Kultur und das Land kennen! Dabei kannst du nicht nur den Traum erfüllen, inmitten einer Gastfamilie ganz authentisch in das amerikanische Leben einzutauchen, sondern erlebst auch das College-Life in Amerika. Starte jetzt in dein Abenteuer USA!

Voraussetzungen für ein Auslandsjahr in den USA

Nicht alle Schüler\innen, die möchten, können ein Auslandsjahr in den USA verbringen. Denn es gibt diverse Voraussetzungen, die du erfüllen musst, um dich überhaupt erfolgversprechend bewerben zu können. Grundsätzlich gibt es eine Reihe von formalen, aber auch persönlichen Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, um das Abenteuer USA anzugehen. Diese Voraussetzungen stellen wir dir hier vor.

Kosten für ein Auslandsjahr in den USA

Du träumst davon im Flieger Richtung USA zu sitzen, amerikanische Freund\innen zu finden und durch die Hallen deiner High School zu spazieren? Du möchtest nicht nur dein Englisch verbessern, sondern Erfahrungen für das Leben machen? Du willst eines der beliebtesten Länder, neben Neuseeland, Kanada, Irland oder Australien für einen Schüleraustausch entdecken? Statt nur von einem Schüleraustausch zu träumen, möchtest du diesen Traum endlich wahr werden lassen - dann spielen die Kosten eine wichtige Rolle! Kläre die Kosten bevor du deine Bewerbung bei einer Organisation einreichst. Welche Kosten konkret auf dich zukommen und wie du dir das Auslandsjahr in den USA finanzieren kannst, erfährst du hier!

auslandsjahr-logo

ÜBER AUSLANDSJAHR.ORG

Auslandsjahr.org ist ein unabhängiges Fachportal rund um die Themen Auslandsjahr, Schüleraustausch, Austauschjahr sowie Auslandsaufenthalte. Es gehört zu AustauschKompass, dem größten online Netzwerk zum Thema Schüleraustausch, welches bei der Suche nach der perfekten Austauschorganisation unterstützt.

© 2022 - AustauschKompass GmbH